Kann man die Entwicklung von Flugpreisen vorhersagen? Oder: Wann soll ich buchen, um den günstigsten Preis zu bekommen?

geschrieben von Till Spurny am 09.04.2014

Kann man die Entwicklung von Flugpreisen vorhersagen? Oder: Wann soll ich buchen, um den günstigsten Preis zu bekommen?  

Die Online-Flugsuchmaschine Kayak hatte eine innovative Idee: Wie wäre es, wenn man dem Kunden bei der Flugsuche einen Trendchart anzeigt, auf dem er sehen kann, ab wann der Preis für die von ihn gewählte Verbindung steigen wird?

Das ist grundsätzlich kein schlechter Vorschlag - in der Praxis leider jedoch völlig unbrauchbar.

Ein Blick auf den Preischart wirft die Frage auf: Was soll der ganze Schnickschnack? 

Und vor allem: was mache ich, wenn die Kurve nach unten zeigt? Sol ich dann nicht buchen? Und was mache ich, wenn ich aufgrund des Charts gewartet habe, wenn aber mein Flug bei der nächsten Suchabfrage sogar teurer ist?  

Unter Branchenkennern sind derartige Methoden durchaus umstritten. Warum, das zeigt ein Blick auf folgenden Screenshot. Hier sieht man sehr deutlich, dass das Thema "Preisvergleich bei Flügen" völlig missverstanden wird. Wenn ich als Kunde wirklich unterschiedliche Flüge miteinander vergleichen möchte, dann brauche ich vor allem Informationen und alternative Flugverbindungen. Das, was ich auf folgender Flug-Vergleichs-Seite sehe, führt mich ehen in die irre.

 

 

 


Profi-Flugsuche

China-Visum

Service (DE/CN)

Bonuspunkte sammeln

Buchungsverwaltung

Airline Specials

 

China 11 Tage - Highlights only!
Beijing, Xi'an, Guilin, Yangshuo und Shanghai

Tour-Details jetzt ansehen

Traumhaftes Yunnan
11 Tage Kunming, Jianshui, Yuanyang, Dali, Lijiang, Shangri-la!

Tour-Details jetzt ansehen

China Traumreise
Beijing - Suzhou - Shanghai - 7 Tage träumen und staunen

Tour-Details jetzt ansehen